Make Chocolate Fair! Ausstellung in Nordhorn, Balve, Andernach, Göttingen und Weinsberg

Austellungsreihe über den Kakao-Anbau und zum Engagement für faire Schokolade

Veröffentlicht von

Redaktion Ernährungswandel

Veranstaltungszeitraum

bis 24.05.2019

Die Ausstellung informiert darüber, wie aus Kakaobohnen Schokolade wird und zeigt, unter welchen Bedingungen Kakao angebaut wird. Zudem wird die Kampagne „Make Chocolate Fair“ vorgestellt. Die Ausstellung wird in verschiedenen Städten zu sehen sein. Bitte beachtet dazu die Terminangaben des Veranstalters:

Ausstellungstermine 2019

05.02. - 31.04.: Nordhorn
In Zusammenarbeit mit dem Weltladen Nordhorn
Weltladen Nordhorn, Bahnhofstraße 33, 48529 Nordhorn.

22.03. - 04.04.: Balve
In Zusammenarbeit mit der Steuerungsgruppe Fairtrade der Stadt Balve
Volksbank in Südwestfalen, Hauptstraße 18, 58802 Balve.

29.03. - 15.04.: Andernach
In Zusammenarbeit mit dem Weltladen Andernach und der Projektgruppe "Global denken - Fair handeln"
Stadthausgalerie in Andernach, Hochstraße 80, 56626 Andernach.

23.04. - 24.05.: Göttingen
Gewerbeschule, Berufsbildende Schule II, Godehardstr. 11, 37081 Göttingen.

07.05. - 25.05.: Weinsberg
In Zusammenabeit mit dem Weltladen Weinsberg
Foyer des Rathaus, Marktplatz 11, 74189 Weinsberg

Mehr erfahren:

https://www.inkota.de/publikationen-material/ausstellungen/roll-up-ausstellung-make-chocolate-fair/