Logo

Stellen und Mitmachmöglichkeiten mit Sinn

Ihr sucht nach Arbeit mit Sinn? Entdeckt aktuelle Stellen, in denen Ihr Euch für den Ernährungswandel engagieren könnt. Eigene Stellenanzeigen könnt Ihr hier einreichen:

Stellenanzeigen einreichen

weltweit NAHhaft e.V.

Ehrenamtliche Mitarbeiter*innen in der Online-Redaktion der Plattform Ernährungswandel

Wir suchen Menschen, die sich in der Online-Redaktion der Plattform Ernährungswandel ehrenamtlich engagieren möchten.

Kiel

Referentin/ Referent (m/w/d) im Referat V 20 „Grundsatzangelegenheiten der Landwirtschaft“

beim Ministerium für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt, Natur und Digitalisierung des Landes Schleswig-Holstein

Heilbronn DHBW

Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) Forschungsprojekt im Bereich »Nachhaltigkeitskennzeichnung von Lebensmitteln«

Teilzeit-Stelle

Karlsruhe Max Rubner-Institut

Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d)

Beim Max Rubner-Institut.

Berlin Ecologic Institut

Studentische/r Mitarbeiter/in (m/w/d) im Bereich Ernährung

Erfurt Fachhochschule Erfurt

Professur für Kultur- und Betriebssysteme im nachhaltigen Pflanzenbau

In der Fakultät Landschaftsarchitektur, Gartenbau und Forst

Münster Landwirtschaftskammer NRW

Mit­ar­bei­ter/in (m/w/d) für die Pro­jekt- und Bil­dungs­ar­beit für und mit Frau­en in der Land­wirt­schaft und im länd­li­chen Raum

Arbeitgeber: Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen

Waake Brothof Waake

Bäcker*in

Bäcker Gesellen*in oder Meister*in in Teilzeitggf. auch Vollzeit möglich,

mit der Motivation mehr zu geben als “nur Seine eigenen” Brötchen zu backen

deutschlandweit Too Good To Go

Sales Specialist

Bielefeld, Ulm, Rostock, Regensburg, Augsburg, Duisburg, Nürnberg, Mannheim

Berlin Ecologic Institut

Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) im Bereich Ernährungspolitik

Jobanzeigen von Greenjobs

Nichts Passendes gefunden? Mit einem herzlichen Dank ♥ an Greenjobs können wir Euch hier auch noch die passenden Anzeigen der „Jobbörse für Umweltfachkräfte“ präsentieren.
Für eine höhere Reichweite Eurer eigenen Stellenanzeigen könnt Ihr diese auch bei Greenjobs veröffentlichen. Kleine Unternehmen und Organisationen zahlen nichts. Ansonsten geht es hier zur Preisliste.