Logo

Solawi-Werkstatt (Basis-Kurs)

Ein Wochenende, um eure Ideen wachsen zu lassen

 - 
Nahrendorf Solidarische Landwirtschaft

"Der Kurs richtet sich an Solawis im Aufbau und Höfe in Umstellung, interessierte Einsteiger*innen sowie Netzwerker*innen und Menschen, die sich in ihrem privaten oder beruflichen Kontext fortbilden wollen. Wir bieten eine fundierte Einführung in die Wirtschaftsform Solawi und arbeiten an der Planung und dem Aufbau eurer Solidarhöfe." (Quelle: https://www.solidarische-landwirtschaft.org)

Die Kosten belaufen sich auf 300 Euro. Im Preis enthalten ist vegetarische Verpflegung, Unterkunft im eigenen Zelt oder auf einer Isomatte im Seminarraum sowie Materialen.

Mehr erfahren:

https://www.solidarische-landwirtschaft.org/solawis-aufbauen/kurse

Erstellt von der Redaktion Ernährungswandel