Logo

winter gathering im Waldgarten

wilde Bäume bekämpfen, die das Obst bedrängen!
Vielleicht kommt sogar eine Person vorbei, die mit uns VeredelungsTechniken übt.

 - 
Verden Allmende e.V.

Und wieder wird es Zeit für unser Winter-Camp: 4.-11.12.2019! Unterbringung ist vorsichtshalber in beheizbaren Räumen. Nah an der Wintersonnenwende werden wir vielleicht im Dunkeln aufstehen und um halb fünf ist es schon wieder dunkel. Die Zeit dazwischen werden wir, neben Vesper in gefütterten Stiefeln, hauptsächlich damit verbringen, den wilden Urwald im Waldgarten zu bekämpfen. Zitterpappeln, Eichen, Birken, Haseln, Salweiden, Weißdorne, Schlehen… breiten sich schneller aus als uns lieb ist!
Ausserdem pflanzen wir ein paar neue Leckereien für die Menschen/Vögel.
Je nach ihrer Laune kommt vielleicht eine Veredelungs-Person vorbei und übt mit uns verschiedene Veredelungen.
Abends gibt es viel Raum für Austausch, Diskussion, Musik, Kochen, zusammen abhängen und jeder Menge langweiliger WaldgartenTätigkeiten (caraganas dreschen, Baumschilder ritzen, ein paar VersuchsErnten aus dem Sommer abwiegen,...)

Wir laden Dich herzlich dazu ein unser Waldgartenprojekt kennenzulernen und mit uns die schöne Winterzeit zu genießen! Wir freuen uns über Besuch von gärtnerisch (noch) Unerfahrenen, über Herzblutgärtner*innen, alte Bekannte und neue Gesichter!

Folgende Wünsche haben wir an die Teilnehmenden:
* Melde Dich zügig und verbindlich an. Es gibt nur begrenzt Plätze. Wir erheben ein Anmeldepfand. Du kannst auch nur für einen Teil der Zeit teilnehmen. Sende bei Interesse unbedingt eine Telefonnummer (es gibt dann nochmal ein kurzes Telefonat zu bestimmten Orga-Details).

Mehr erfahren:

http://allmende.bplaced.net/

Erstellt von Allmende e.V.