Artikel und Projekte: Konsum

Kategorieauswahl
Themenauswahl
Sortierung

29.03.2019

Konsum

Gruppe von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen vor einem Tisch mit Lebensmitteln
Für 0 Person(en) hilfreich

Aktion Pflanzen-Power – Leckeres Essen für alle

Mit der Aktion Pflanzen-Power erarbeiten wir mit Kindern die Vorzüge einer pflanzlichen Lebensweise und führen sie in interaktiven Koch-Workshops an Genuss und Vielfalt vegetarisch-veganer Küche heran; parallel werden Catering-Unternehmen darin geschult, pflanzliche Optionen auch im großen Maßstab besser umzusetzen. Damit möchten wir die Verfügbarkeit und Qualität pflanzlicher Menü-Optionen in Schulen und Kindergärten verbessern. ...

21.03.2019

Konsum

Palmfrucht
Für 0 Person(en) hilfreich

Wie entkommen wir dem Palmöl-Dilemma?

Alle Produkte der Marke Ja!Natürlich sind in Österreich nun palmölfrei. Der Konsument applaudiert. Mit einem Palmöl-Bashing wird das Problem aber nicht behoben, sondern nur verschoben. ...

06.03.2019

Konsum

Für 0 Person(en) hilfreich

Slow Mobil Münster

Das Slow Mobil Münster wird eine fahrende Kinderlehrküche mit viel Platz zum Lernen, Kochen und Genießen. Getreu der Slow Food Prinzipien - gut, sauber und fair - bietet es Ernährungsbildung und praktische Kocheinheiten für Kinder im Alter von 5 bis 12 Jahren ergänzend zum Schulunterricht im Münsterland an. Durch Kochspaß bei der Zubereitung von frischen und saisonalen Lebensmitteln werden Kinder zu verantwortungsvollen Konsumenten von morgen ausgebildet, die mit ihren späteren Kaufentscheidungen eine umwelt- und klimafreundliche Zukunft unterstützen können. ...

06.03.2019

Konsum

Belegtes Brot und Gemüse auf einem blauen Teller so angeordnet, dass es das Gesicht eines Monsters darstellt
Für 0 Person(en) hilfreich

So gelingt die Vegetarisierung der Eltern

Wenn es zu einem Ernährungswandel kommen soll, sind die Kinder der Schlüssel. Sie lassen sich noch vom Leid der Tiere bewegen. Erwachsene dagegen lassen sich in ihren Konsumgewohnheiten nur schwer stören. Aber manchmal gelingt es doch - beim gemeinsamen Essen. ...

21.02.2019

Konsum

Landschaft von einem Berg aus fotografiert, durch das Tal windet sich ein Fluss. Ort: Nora, Spanien
Für 0 Person(en) hilfreich

Warum eine pflanzliche Ernährung uns und dem Planeten hilft!

Die aktuelle Literatur ist in diesen Punkten sehr aussagekräftig. Mehrere Untersuchungen bestätigen protektive Effekte einer überwiegend pflanzlichen Ernährung in Bezug auf chronische Erkrankungen. Darüber hinaus ist die Ernährungsweise ein großer, wenn nicht sogar der größte, Ansatzpunkt im Hinblick auf die Welternährungsproblematik mit schätzungsweise 10 Mrd. Menschen bis 2050 [1]. ...

16.11.2018

Konsum

Zwei Kühe auf ansonsten tierleeren Feldern in einer hügeligen Landschaft in Neuseeland
Für 0 Person(en) hilfreich

Internationale Vorbilder einer Reduktion des Konsums tierischer Produkte

Eine Reduktion des Konsums tierischer Produkte ist, wie zu Beginn dieses Artikel dargestellt, aus ökologischen und gesundheitlichen Gründen sinnvoll. Eine Auswertung von FAOSTAT-Daten zeigt, dass in fünf Ländern weltweit bereits einmal eine solche Reduktion in starkem Maße erfolgte. Der Artikel analysiert, wie es in diesen fünf Ländern zu diesem Wandel kam. ...

19.09.2018

Konsum

Ein profitorientierter Insektenstand in Bangkok nach Sonnenuntergang, Hell erleuchtete Straßen,, McDonalds ist nicht weit entfernt
Für 1 Person(en) hilfreich

Insekten essen, um den Kapitalismus zu retten?

Insekten sollen als 'Nahrung der Zukunft' Umweltzerstörung und Welthunger lindern. Dies droht jedoch als reine Symptombekämpfung zu scheitern. Das spricht aber nicht dagegen, Insekten zu essen. Eine Analyse und Kritik des Insektenlösungsnarrativs mit Video über die Zubereitung von Bienen. ...

17.09.2018

Konsum

auf der einen Bildhälfte liegen rote, auf der anderen gelbe Paprika. Eine Hand greift zu einer roten.
Für 0 Person(en) hilfreich

Einflussmöglichkeiten von Supermärkten auf Einkaufende

Die meisten Personen kaufen ihre Lebensmittel derzeit in Supermärkten ein. Welche effektiven Einflussmöglichkeiten könnten Supermärkte haben, damit Einkaufende verschiedener sozio-ökonomischer Gruppen gesündere bzw. nachhaltigere Produkte kaufen? ...

15.09.2018

Konsum

lecker, KlimaTeller
Für 0 Person(en) hilfreich

KlimaTeller App

Essen gehen und das Klima schützen. Das funktioniert: Ins Lieblingsrestaurant oder in die Kantine gehen und einen KlimaTeller bestellen. In einer online-map finden Gäste mitmachende Gastronomien oder sie erkennen sie an dem Aufkleber am Eingang. Gastronomien und Gäste leisten so gemeinsam einen Beitrag zum Klimaschutz. ...

29.08.2018

Konsum

Für 0 Person(en) hilfreich

Denkwerkstatt NAHrungswandel

Die Denkwerkstatt NAHrungswandel ist eine offene, herzliche und hierarchiefreie Gemeinschaft. Im Fokus steht, das aktuelle Ernährungssystem zu hinterfragen und sich davon zu lösen, indem mit neuen und alten Techniken der Verarbeitung von Lebensmitteln experimentiert wird. ...

27.08.2018

Konsum

Überwiegend Gemüse und pflanzliche Lebensmittel dazu zwei Eier auf einem Schneidebrettchen
Für 0 Person(en) hilfreich

Nachhaltige Ernährung mit Gesundheitseffekten: die 1/7-Regel

Offizielle Ernährungsempfehlungen preisen eine pflanzenbasierte Ernährung. Aber sie geben keine Angaben, wieviel pflanzliche Produkte mindestens bzw. tierische Produkte höchstens damit gemeint sind. Wie kann eine solche Empfehlung bzw. ein Richtwert dennoch aus offiziellen Ernährungsempfehlungen abgeleitet werden? ...

13.08.2018

Konsum

Eine Hand hält ein Smartphone auf dessen Display das Profil eines Restaurants abgebildet ist. Abgegebene Bewertungen sind zu erkennen. Die Funktionen "Route", "Anrufen" und "Bewerten" können ausgewählt werden.
Für 0 Person(en) hilfreich

vanilla bean

vanilla bean ist ein veganer Restaurantführer. Die App macht es einfach, sich unterwegs gesund und nachhaltig zu ernähren. Über die Filterfunktion kann man gezielt nach Lokalen suchen, die biologische, regionale oder fair gehandelte Zutaten verwenden. ...

08.08.2018

Konsum

Für 0 Person(en) hilfreich

Alge (Alle Lieben Gesundes Essen)

Das Ziel der Alge ist es, das Angebot für gesundes, veganes Essen zu verbreiten. In zahlreichen Bereichen wird kostenlose, ehrenamtliche Hilfe für Existenzgründer angeboten. Auch können sich bestehende Restaurants/Bistros/Cafés anschließen, wenn der Ehrenkodex eingehalten wird. ...

09.07.2018

Konsum

zwei Hände haltene eine große Schüssel mit Gemüse
Für 1 Person(en) hilfreich

Die vegan-vegetarische Zielgruppe

Aktuelle Untersuchungen zeigen, dass die vegan-vegetarische Zielgruppe von „Millennials“ dominiert wird, die großes politisches Interesse zeigen und offener für Neues sind als Vergleichsgruppen. Um diese Generation von Entscheidungsträgerinnen und -trägern durch gezielte Ansprache zu erreichen, können Unternehmen ihr vegan-vegetarisches Angebot in der Kantine in 7 einfachen Schritten erweitern. ...