Logo
Publikationshinweis

Wie ernähren wir uns 2035?

Dieser Frage, insbesondere auf Deutschland bezogen, ist das Fraunhofer Institut im Rahmen des FOX Projekts auf den Grund gegangen.

Politiker*in
Verbraucher*in
Praktiker*in
Wissenschaftler*in
Artikel
Ernährungsweisen / Esskulturen
Produktion
Verarbeitung
Handel
Konsum
Einkaufskorb mit Gemüse

CC0 von Free-Photos auf pixabay.com

Neben 50 allgemeinen Trends zu denen u. a. ‚vooking‘ (vegan und glutenfreies Kochen), single-gerechte Verpackungsgrößen sowie die Digitalisierung des Handels und unseres Einkaufsverhaltens zählen, identifizierten die Forscher 15 spezifische Trends, an denen wir in Zukunft nicht vorbeikommen werden. Zentral ist dabei das gesteigerte Interesse an lokaler Produktion und Wertschöpfung sowie an transparenten und fairen Erzeugungsstandards. Auch die Verringerung von Lebensmittelabfällen und eine ethisch verträgliche Form der Eiweißproduktion werden zukünftig Einfluss auf unser Ernährungssystem nehmen. Schließlich können auch Technologien wie künstliche Intelligenz und Blockchain als prägende Faktoren benannt werden.

Zur Lektüre der gesamten Studie geht es hier entlang.

Fragen, Antworten und Ergänzungen

anmelden und Kommentare hinzufügen.